Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Italien

Donnerstag, 12 September 2013 14:20

Die Situation des europäischen Kfz Aftermarket

Das Gesamtvolumen des europäischen Kfz-Aftermarket für Pkw-Komponenten liegt aktuell bei rund 115 Milliarden Euro.

Dabei divergieren die Märkte stark voneinander. So gerät der Aftermarket in den Volumen-Ländern Westeuropas, der durch eine hohe Wettbewerbsdichte im Teilehandel und ein Überangebot von Werkstätten gekennzeichnet ist, zunehmend unter Druck.

Freigegeben in Aftermarket news
The 9th Conference of Parts takes place in in Baveno (Italy) at the 26th and 27th of september.
Two of this events guest speaker are Helmut Wolk and Zoran Nikolic from wolk after sales experts who are informing about the car aftermarkets current situation and the most important future trends.


Freigegeben in wolk after sales experts
//