Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung plant der Versicherungskonzern Huk-Coburg neben seinem Netzwerk von 1300 Vertragswerkstätten für Unfallreparaturen in Deutschland auch in das Geschäft mit der Wartung von Autos und normalen Reparaturen einzusteigen.
Wolk after sales expert mit über 20 Jahren Erfahrung in Konzeption und Umsetzung von Werkstattsystemen, hat diese Mitteilung zum Anlass genommen, mögliche Auswirkungen auf die Werkstattszene aufzuzeigen.

 

Des einen Freud, des anderen Leid: während die Neuwagenkäufe für die Hersteller immer noch zufriedenstellend ausfallen, wird sich der „Service-Kampf“ um die Fahrer junger Baujahrsgruppen (bis 4 Jahre alte PKW) weiter verschärfen. Die OES-Werkstätten wollen diese Kunden weiter an sich binden, der freie Aftermarket hat sie ebenfalls im Visier.
Freigegeben in wolk after sales experts
Ab sofort präsentiert wir den neuesten "Castrol Professional Car Servicing & Repair Trend Tracker" Report.

Dieser beinhaltet eine sehr detaillierte Darstellung der Marktgrößen und Trends von AutoService, Wartungs- und Reparaturarbeiten auf Basis einer langfristigen Endverbraucher- und B2B Marktforschung in Großbritannien.

Freigegeben in wolk after sales experts
Donnerstag, 19 September 2013 11:00

ServiceGate App - Jetzt auch für Android

ServiceGate App macht mobilen Service für noch mehr Autofahrer verfügbar.
  • Gefunden werden: mit der ServiceGate App
  • Alle Informationen für unterwegs
  • „Sehr gut“ im Autobild-Test
Freigegeben in wolk after sales experts
Auch wenn Auto-serviceportale im Internet nur zögerlich angenommen werden; einen Effekt haben die Werkstattportale schon heute: Sie machen Werkstattleistungen transparenter und damit für den Autofahrer vergleichbarer. Die Buchung von Werkstattleistungen über das Internet ist daher für viele vorstellbar geworden. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Studie „After Sales Goes Online“ der Unternehmensberatung wolk after sales experts.

Freigegeben in wolk after sales experts
Seite 1 von 2